Das sind wir


Hallo,

wir sind Sabine und Ulrich Schnepf

die Herbergseltern der Albergue Las almas

Seit Mai 2016, stehen wir mit der Albergue Das Animas in Ambasmestas, den Pilgern auf dem Camino Frances, mit Rat und Tat zur Seite.



Seit dem Jahr  2012 bin ich, Ulrich, auf Jakobswegen unterwegs.

Und egal wie lange die Wege auch waren, jedes mal war es das gleiche Gefühl; hier bin ich zuhause, zudem hat jeder Weg, jeder auf seine Art und Weise, nachhaltige Spuren bei uns hinterlassen.

Auf dem Alto de Perdon
Auf dem Alto de Perdon

 

Mein erster Camino, führte mich auf den Camino Frances.

Von Saint-Jean-Pied de Port pilgerte ich nach Santiago de Compostela und anschließend weiter nach Fisterra, an das Ende der Welt.

Ein Jahr später war es dann nochmals der Camino Frances, dieses mal ab dem Startpunkt Leon. Von Santiago de Compostela aus ging es dann nach Muxia.

 

Ende Januar 2015 folgte ein kurzer Abschnitt auf der Via de la Plata. Am ersten Tag durch überschwemmtes Land, und anschließend durch eine tolle Landschaft. Sonnige Tage und kalte Nächte prägten die nächsten Tage.

Es ging auch mal zurück, von Ambasmestas nach Astorga, mit völlig neuen Eindrücken.

 

Nicht viel länger als der Camino zurück nach Astorga, war der Camino Inglés im Oktober 2017. Von der Nordküste aus ab Ferrol, ist dies der kürzeste Camino in Spanien. Zirka 120 Kilometer durch eine abwechslungsreiche Landschaft.

Aussicht von der Hospitalroute
Aussicht von der Hospitalroute

 

Es folgte im Oktober 2018 der Camino Primitivo.

Landschaftlich war es für mich der schönste Weg. Dieser ursprüngliche Weg durch Asturien und Galicien lies mich jeden Tag aufs neue staunen. Hier komme ich bestimmt wieder zurück.

 

Aber auch andere Wege, unter anderem den Offa's Dyke Path, entlang der Grenze von England und Wales, möchte ich nicht unerwähnt lassen. Diesen Weg sind Sabine und ich, zusammen im Juni 2016 gelaufen. Zirka 300 Kilometer in einer bezaubernden Landschaft, dazu freundliche und herzliche Menschen für die ein "Willkommen" kein Fremdwort ist, genau wie auf dem Camino.

 

Mehr zu diesen Wegen ist in der Bildergalerie zu sehen.


So sind wir zu finden

Immer dem Camino folgend, am Dorfeingang  von Espinosa del Camino, auf der rechten Seite ist unsere Herberge.  



Albergue Las almas   Calle Barruelo 23  09258 Espinosa del Camino - Burgos - España